Sonic 4000 RF - AC gekoppelter aktiver Tastkopf

· 220 Hz bis 4 GHz
· Dynamikbereich ±8 V
· Hohe Eingangsimpedanz 0,6 pF || 2 MΩ
· Ideal für 50 Ω-Messsysteme wie Spektrum-, Netzwerk-, HF-Analysatoren
· Kurzschlussvermeidung durch hochohmige Referenzverbindung

Der aktive Tastkopf Sonic 4000 RF bietet die beste Performance in seiner Klasse und ist leicht zu bedienen, um In-Circuit-Messungen durchzuführen. Mit der Bandbreite von 220 Hz bis > 4 GHz, der hohen Eingangsimpedanz, dem geringen Rauschen und dem Dynamikbereich von > ±8 V ist der Sonic 4000 RF der ideale Tastkopf für Spektrum-, Netzwerk-, HF-Analysatoren oder andere 50 Ω-Messsysteme. Mit einer Eingangskapazität von < 0,6 pF parallel 2 MΩ zwischen Tastkopfspitze und Tastkopfreferenz (1 MΩ zur Oszilloskop-Masse) bietet der Tastkopf die höchste Impedanz seiner Klasse, um das Abtasten empfindlicher Schaltungen zu ermöglichen, ohne die zu testende Schaltung ungünstig zu belasten.

Die hochohmige Tastkopf-Referenzverbindung ist ein wesentliches Merkmal des Sonic 4000 RF. Im Gegensatz zu herkömmlichen Single-Ended-Tastköpfen, deren Tastkopfreferenz mit der Erde verbunden ist und die Schaltung des Kunden beschädigen können wenn sie versehentlich mit einem nicht geerdeten Messpunkt verbunden werden, beträgt die Impedanz der Tastkopfspitze des Sonic 4000 RF gegenüber der Erde 1 MΩ. Diese Funktion ermöglicht ein sicheres Überprüfen eines stromführenden Stromkreises, ohne dass die Möglichkeit besteht, den Referenzanschluss
der Tastkopfspitze direkt mit der Erdung kurzzuschließen.

Der aktive Sonic 4000 RF Tastkopf verwendet einen kundenspezifischen PMK Hochgeschwindigkeits-FET-Eingangsverstärker mit aktiver Mantelwellenkompensation, um einen überragenden Hochfrequenzgang sowie ein geringes Rauschen und eine geringe Verzerrung zur genauen Messung der kundenspezifischen Signale zu gewährleisten. Das Ausgangssignal des Tastkopfs hat keine DC-Komponente, so dass er an DC-empfindliche Messgeräte angeschlossen werden kann.

Spezifikationen

Teilungsfaktor (±2 %) 10:1
Bandbreite (-3 dB) 220 Hz to 4 GHz
Dynamischer Eingangsbereich ±8 V (garantiert)
Eingangsspannung DC (max.) ¹ ±20 V (garantiert)
Eingangsimpedanz ² 2 MΩ || 0,6 pF
Ausgangsimpedanz 50 Ω
Anstiegszeit 123 ps
Rauschen (Eingang) 70 nV/sqrt (Hz), f > 10 MHz

 

Mechanische Eigenschaften

Gewicht (nur Tastkopf) 110 g
Kabellänge  1,3 m
Tastkopf-Eingangsbuchsen  0,64 mm quadratisch / 0,8 mm rund
Ausgangskonnektor  SMA (männlich)

Dieses Produkt wird mit 2 Jahren Garantie geliefert.
Spezifikationen, die nicht als garantiert gekennzeichnet sind, sind typisch.
¹ ESD geschützt, IEC 61000-4-2 Kontakt-Entladung Level 2, IEC 61000-4-2 Luftausstoß Level 3.
² Bezogen auf Tastkopfmasse

► Produkt anfragen...

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden PDF zum Download.


  Sonic 4000 RF Manual
SONIC4000RFManual.pdf Acrobat Reader PDF (3,6 MB)